EAC Zertifizierung für die Zollunion

Zollunion – Russland, Kasachstan und Weißrussland

Seit 2007 besteht ein Abkommen zwischen Russland, Weißrussland und Kasachstan die ein einheitliches Zollverfahren und somit auch ein gemeinsames Zollgebiet für die Einfuhr von ausländischen Importwaren bestimmt. Das Abkommen wird auch Zollunion (Таможенный союз) genannt.

Bei einer Einfuhr innerhalb der Zollunion werden keine Abgaben für den Zoll fällig. Des Weiteren gelten besondere Schutzmechanismen für alle beteiligten Teilnehmer der Union.

Die Abfertigung der Waren im Gebiet der teilnehmenden Länder der Zollunion erfolgt nur mit entsprechenden Konformitäts-Nachweisen mit den geltenden Vorschriften der Union. Hierfür sind die sogenannte EAC TR-Zertifizierung oder auch Deklaration für die Zollunion (TR CU) erforderlich.

Sie möchten Ihre Produkte für die Zollunion zertifizieren lassen oder haben Fragen hierzu? Nutzen Sie bitte das Formular um mit mir in Kontakt zu treten.

Gost-R Zertifizierung Russland

Gost-R Zertifikat

Gost-R Zertifikat ist eine in Russland gängige Zertifizierung auf die Entsprechung den russischen Normen und Sicherheitsanforderungen. Die Erzeugnisse von deutschen Firmen, die nach Russland eingeführt werden sollen, unterliegen meistens auch der Zertifizierungspflicht.

Dieses gilt für ein breite Auswahl an Produkten wie Lebensmittel, Elektrogeräte für den Haushalt, Bekleidung, Spielwaren und chemische Mittel. Auch die Erzeugnisse der Maschinenindustrie wie Geräte und -anlagen verschiedener Art und Bestimmung müssen vor der Einfuhr zertifiziert werden.

Gost-R bestätigt die Übereinstimmung der importierten Waren mit den russischen Normen und Auflagen.

Für die Produkte, die keine Gost-R Zertifizierung benötigen, sind eventuell andere russische Entsprechungsnachweise erforderlich. Weitere gängige Zertifizierungen sind:

  • die staatliche Produktregistrierung
  • das TR-Zertifikat
  • die Konformitätserklärung

Bitte nutzen Sie das Kontaktformular um eine Beratung über die Gost-R Zertifizierung für Russland anzufordern.

Zertifizierung der Waren für die Ukraine nach UkrSEPRO

In der Ukraine gilt für die Zertifizierung der Produkte das staatliche UkrSEPRO System. Die UkrSEPRO  Normen und Bestimmungen werden durch das staatliche Komitee für Fragen der technischen Regulierung und der Verbraucherpolitik -Gospotrebstandard (Госпотребстандарт Украины) geregelt.

Das UkrSEPRO System sieht neben Pflichtzertifizierungen auch eine freiwillige Zertifizierung für die in die Ukraine einzuführenden Waren vor. Ein Merkmal des Zertifikats ist die unterschiedliche Gültigkeitsdauer. Das UkrSEPRO Zertifikat wird mit einer Gültigkeit von 1- 5 Jahren ausgestellt. Bei der Ausstellungs des Zertifikats wird nach einmaligen Lieferungen und Lieferungen aus Serienproduktion unterschieden.

Möchten Sie Ihre Waren und Erzeugnisse in die Ukraine importieren? Ich berate Sie ausführlich über die UkrSEPRO Zertifizierung, bitte treten Sie in Kontakt mit mir!